Universität Heidelberg backarrow
Universitätsrechenzentrum

Voraussetzung ist, dass Sie sich bereits für den Dienst Server-Backup angemeldet haben. Nach der Anmeldung haben Sie ein Acronym erhalten, welches in diesem Formular angegeben wird und insbesondere den Bezug zur Kostenstelle herstellt. Der Server muss im Nameserver der Universität eingetragen sein!

Sie erhalten nach Bearbeitung dieses Antrages einen Knotennamen und ein dazugehöriges Anfangskennwort zugeteilt.

Im Normalfall sollte unter einem Knotennamen genau ein Server gesichert werden.

Das Akronym wurde Ihnen bei der "Beantragung eines Server-Backup-Vorhabens" zugeteilt. Bitte verwenden Sie nur dieses Akronym. Erkundigen Sie sich gegebenenfalls bitte in Ihrem Institut danach, da damit die Verbindung zur Kostenstelle hergestellt wird.

Wenn Sie sich anmelden, werden Ihre Kontaktdaten überprüft und automatisch eingetragen.

Leider müssen wir Ihnen zur Spam-Abwehr noch eine kleine Rechenaufgabe stellen:

Drei mal fünf plus neun ergibt:

Zurück